Über die Kurse

Copyright © All Rights Reserved

Heute ist Dein Spanischtag. Du bringst die Motivation mit.

 

Es erwartet Dich ein modern gestalteter Raum. Du trinkst ein Schluck Wasser, begrüsst die anderen Teilnehmer. Sie sind nach wenigen Terminen ja Deine "Spanischfreunde" geworden.

 

Der Unterricht kann anfangen. Ralf oder Eugenia bringen eine sehr gute Unterrichtsvorbereitung mit. Es wird heute aktiv, kommunikativ und vielfältig, so wie immer. Wir werden den neu gelernten Stoff in Kommunikationsphasen üben. Immer Schritt für Schritt, mit kleinen Schritten diese neue Sprache "Spanisch" in dir bauen.

 

Wir werden viel zu lachen haben, schliesslich lernt man nur, wenn man Spass hat, wenn etwas in uns unser Interesse erweckt. Wir werden viel erleben. Am Ende heisst lernen erleben.

 

Der Unterricht ist zu Ende.

 

Lernautonomie wirst Du noch zu Hause brauchen, um alles verwirklichen zu können. Ein bisschen Zeit für Hausaufgaben, ein bisschen Zeit, um Vokabeln zu lernen, aber.... bloss nicht mit einem Vokabelheft! Du hast bei uns erfahren, wie es besser klappt.

 

"Spanisch lernen" ist mehr geworden.

 

  • Weil uns unsere Arbeit so erfüllt, geben wir dieses Gefühl einfach im Unterricht weiter.

 

  • Lange Unterrichs-erfahrung mit Lerngruppen und Einzelunterricht haben Folgendes ergeben: beste Durchführung des Unterrichts.

 

  • Was wir von Dir brauchen ist Motivation und Lernautonomie, damit wir dieses interessante und schöne Spektrum "Spanisch lernen" zusammen verwirklichen.